Ausbildungs- und Stellenangebote für Hörakustiker 2017-03-21T08:28:30+00:00

Ausbildungs- und Stellenangebote für Hörakustiker

Stellenbeschreibung:
Eine Ausbildung zum Hörgeräteakustiker dauert 3 Jahre.
Die Aufgaben eines Hörgeräteakustikers sind das Beraten unserer Kunden auf Hörgeräte, Zubehör, Gehörschutz u.ä., das Durchführen von Hörtests zur Bestimmung einer Schwerhörigkeit, das bedarfsgerechte Anpassen mittels neuester Messtechnik, die Nachbetreuung unserer Kunden, wie zum Beispiel die Kontrolle der Hörsysteme und des Zubehörs, sowie das Durchführen von Kleinreparaturen direkt im Geschäft, das Herstellen und Bearbeiten von Ohrpassstücken aus Acryl und die Abrechnung mit den Krankenkassen.

Auf Grund der laufenden Weiterentwicklung in Hard- und Software ist eine ständige Auffrischung des Wissenstandes in diesem Beruf nötig, dies macht ihn sehr spannend und unsere netten, interessanten Kunden machen ihn nie langweilig.

Schulabschluss:
guter Realschulabschluss (Mathematik, Deutsch, Physik 2 wäre wünschenswert) oder Abitur

Weitere Vorrausetzungen:
• Spaß im Umgang mit Menschen,
• handwerkliches Geschick / gute Feinmotorik,
• PC-Kenntnisse (Word, EXCEL,…),
• Einfühlungsvermögen, vor allem für ältere Menschen,
• Teamfähigkeit

Schnuppertage in der jeweiligen Filiale sind nach Absprache möglich.

Berufsschule:
Landesberufsschule für Hörgeräteakustik in Lübeck www.lbs-hoerakustik.de

Unterkunft:
Unterbringung im Internat, welches von der Firma, je nach Notendurchschnitt, bis zu 100% bezuschusst werden kann

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte  über unser Bewerbungsportal unter  www.hoerensehenbegeistern.de an uns.